Welche Fähigkeiten erwarten Arbeitgeber von potenziellen Social Media Managern? Eine aktuelle Studie gibt Aufschluss.

Das Schweizer Weiterbildungsportal Eggheads.ch hat im Rahmen einer Studie untersucht, worauf Arbeitgeber bei der Einstellung von Social Media Managern achten. Zwischen Oktober 2016 und Juni 2017 hat Eggheads.ch dafür 50 online ausgeschriebene Stellen mit dem Schlüsselwort «Social Media» im Jobtitel analysiert.

Das Ergebnis: Unternehmen in der Schweiz suchen mehrheitlich reine Social Media Manager. Bei gut zwei von fünf ausgeschriebenen Stellen gehören aber weitere Disziplinen zum Aufgabengebiet. Am häufigsten sind dies das Online Marketing oder auch das Content Marketing. Über alle ausgeschriebenen Stellen hinweg am häufigsten gefragt ist es, die Fähigkeit zu haben, Inhalte zu finden, zu planen und zu publizieren. Wer Kanäle operativ bewirtschaften und Unternehmensauftritte in sozialen Netzwerken pflegen kann, hat somit gute Aussichten auf eine Anstellung.

 

Social Media Studie
Zu den zehn wichtigsten Anforderungen an Social Media Manager gehört, Inhalte zu finden, Analysen zu erstellen und Monitoring zu betreiben.

 

Analytische Fähigkeiten sind gefragt

Social Media Manager sollten ausserdem fähig sein, mit Daten zu arbeiten. Sie sollten die mit ihren Posts, Tweets und Videos erzielte Resonanz analysieren und in Berichten für das Management aufbereiten können. Zudem sollten sie ein Monitoring aufsetzen und betreiben können, um zu beobachten, was auf den eigenen Kanälen und im Web insgesamt läuft.

Um eine Stelle als Social Media Manager zu bekommen, braucht es ausserdem die Fähigkeit, Kampagnen zu konzipieren, durchzuführen und auszuwerten. «Dies spiegelt zum einen die Nähe zum Marketing generell wider, zum anderen die Evolution von Facebook und Co. zu Pay-to-Play-Plattformen», kommentiert Eggheads-Chef Rosenberger.

Soziale Netzwerke entwickeln sich laufend weiter, so der Studienerheber. Entsprechend suchen Unternehmen Fachkräfte, die die eigenen Kanäle weiterentwickeln und Innovationen im eigenen Betrieb einbringen . Um aus der Flut an Neuigkeiten das für den eigenen Marketing- und Kommunikationserfolg Relevante herauszufiltern, wünschen sich Arbeitgeber Social Media Manager, die am Puls der Entwicklung sind und Trends ins Unternehmen tragen.

Quelle: Werbewoche.ch

Laden Sie mehr von SocialCrowd
Laden Sie mehr  News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

21 Eye-Catcher im Posteingang: So überzeugen diese Newsletter!

Auch als Marketer bist Du sicher vom Großteil der Newsletter, die in Deinem Posteingang la…